Hey, ich bin Sascha.

Ich begleite dich von deiner Idee, über die Technik bis hin zum Launch deines erfolgreichem Membership – und weit darüber hinaus!

Black-Friday für dein Membership richtig nutzen

Black-Friday für dein Membership richtig nutzen

Aktuell steht nicht nur der So geht Membership Kongress vor der Tür, sondern auch für viele der lang ersehnte Black Friday. 

Genau mit diesem Tag wollen wir uns mal etwas näher beschäftigen. Der Black Friday kann nicht nur für Dienstleister und Produktanbieter der quasi umsatzstärkste Tag im Jahr sein, sondern auch für Membership Inhaber ziemlich relevant sein. Du solltest einfach diese Dynamik die der Black Friday mit sich bringt ausnutzen.

Aber aufpassen! So viel Gutes, wie dieser Tag dir geben kann, so viele Probleme kann er auch machen, wenn du das ganze falsch angehst.

Vor ein paar Jahren kam das Phänomen “Black Friday” nach Deutschland und hat sich etabliert. Das Ganze hat gigantische Ausmaße angenommen, und fast jeder, ob Händler, Dienstleister oder Käufer nutzt diesen Tag.

Was du auf gar keinen Fall tun solltest

Jeder will verkaufen und auch digital kann man das nutzen. Du kannst Coachings, Online-Kurs oder auch deinen Membership anpreisen.

ABER, ich muss dir sagen es gibt hier einiges zu beachten! Man muss einfach wirklich unterscheiden. Geht es um ein Produkt oder eine Dienstleistung?

Vielleicht preist du deinen Membership im Abo sonst für 100,00€ pro Monat an, Laufzeit 1 Jahr und dann am Black Friday für die Hälfte. 

Klar denken sich neue Mitglieder 1 Jahr, 50,00€ pro Monat, super mache ich. Aber wie würdest du reagieren, wenn du treuer Kunde bist und 100,00€ zahlst, weil es bei dir damals kein solches Angebot gab? Richtig du wärst sauer. Das kann wirklich schwerwiegende Konsequenzen mit sich bringen. Deine Bestandsmitglieder fühlen sich hinters Licht geführt und wenn du Pech hast verschwinden sie schneller aus deinem Membership als du gucken kannst.

Also muss man unterscheiden. Bei Online-Kursen und Membership Bereichen sollte man am Black Friday nicht mit dem Preis locken. Das kann dir zu schnell zum Verhängnis werden.

Am Rande:

Natürlich kannst du prinzipiell mit dem Preis spielen, aber bitte in die andere Richtung. Wenn du deinen Membership eröffnest, versuche den Preis 50-70% niedriger anzusetzen als gedacht. Du kannst im Laufe der Zeit immer wieder erhöhen, dass hält zusätzlich auch Mitglieder drin. Diese haben nämlich Angst, dass wenn sie rausgehen und irgendwann wieder rein wollen sie einen viel höheren Preis zahlen müssen.

Wenn wir den Preis aber nun außen vor lassen, was wollen wir unseren Kunden dann bieten? Diese Frage stellt sich dir jetzt wahrscheinlich.

Hol dir den Schritt-Für-Schritt Membership Fahrplan

Wie du den Black-Friday richtig nutzt

 Ich sage dir du kannst die Dynamik definitiv nutzen. 

Vielleicht öffnest du deinen Membership nur wenige Tage im Jahr mit einem Launch?! Okay, wieso nicht am Black Friday einfach zusätzlich noch einmal für 24 Stunden deine Türen öffnen. Das kannst du aber natürlich nur dann machen, wenn du keinen festen Kurs anbietest,da sonst die neuen Mitglieder rückständig wären. Wenn das aber nicht der Fall ist, dann preise deinen zusätzlichen Launch an. Nutze die Black Week, wie viele diese Woche nennen. Hau Newsletter raus, nutze Social Media, mach alles was geht. Zeig deinen potentiellen neuen Mitgliedern, dass wenn sie diese Chance nicht nutzen, sie wieder warten müssen.

Jetzt kommt das I-Tüpfelchen!

Du kannst auch einen Kurs oder Workshop entwickeln, denn du dann einfach reinhaust in deinen Membership. Die alten und neuen Mitglieder können so davon profitieren. Oder du bietest ein 1 zu 1 Coaching an und Neukunden bekommen eine halbe Stunde gratis. Die alten Mitglieder werden nicht auf die Barrikaden gehen, weil du am Preis nichts veränderst. Und sollte jemand auch mal diese 30 Minuten fordern, so what, dann kannst du das selbstverständlich auch machen. 

Fazit

Versuch den Black Friday wirklich zu nutzen wenn du es kannst. Teste dich aus um zu sehen, was deine Methode sein kann und denk immer dran:

“Dein Membership ist deine Spielwiese!”

Vielleicht kannst du das ganze ja noch dieses Jahr umsetzen aber nichts am Preis verändern.

In diesem Sinne, viel Spaß am Freitag und immer Ausschau nach Schnäppchen halten 🙂

Nicht vergessen:

Meld dich zum So geht Membership Kongress vom 07-12 – 13.12 an.

So geht Membership Kongress

Jetzt sofort kostenlos und lebenslang auf die Interviews zugreifen!

DER MEMBERSHIP-FAHRPLAN

Deine Schritt-Für-Schritt Anleitung! Lerne wie du deine eigene Membership-Plattform aufbaust!

You have Successfully Subscribed!

DER MEMBERSHIP-FAHRPLAN

Deine Schritt-Für-Schritt Anleitung! Lerne wie du deine eigene Membership-Plattform aufbaust!

You have Successfully Subscribed!